Kontakt

Telefon

Bis 16:30 Uhr mobil

0177. 56 46 520

oder ab 16:30 Uhr in der Sportschule

0211. 77 47 07

____________________

E-Mail

Sende eine Mail an info@kaminari.de

kampfsportschule kaminari duesseldorf freunde

Punkrocker, Präsidenten, Prinzen und prominente Sportler

KAMINARI ist stolz auf seinen bunten Freundeskreis. Wir umgeben uns mit Menschen, die unsere Sportlichkeit, die persönliche Atmosphäre und immer gute Stimmung schätzen.

Mit ihnen sind wir befreundet, weil wir ähnliche Werte leben, viel Spaß miteinander haben, uns gegenseitig unterstützen und uns vor allem immer mit gegenseitigem Respekt und Verständnis begegnen.

 

Andre Campi

Campino. Frontmann der Toten Hosen

Ein langjähriger Freund der Sportschule KAMINARI ist Campino, der Frontmann der  Toten Hosen. Campino hält sich bei uns mit Thai- und Kickboxtraining fit und bereitet sich hier seit fast 20 Jahren auf die Konzerte der Toten Hosen vor. „Wenn ich vom Training komme, bin ich meistens echt gut gelaunt, man ist erleichtert, hat was für sich getan”, betonte er im Interview in der ARD-Dokumentation „Deutschland deine Künstler”.

 

 

Hiroyuki InagakiHiroyuki Inagaki. Souke des Inyo Ryu Kempo Karate Yutsu Do

Hiroyuki Inagaki ist der Souke (höchste Position im Kampfsport) des Inyo Ryu Kempo Karate Yutsu Do, einem Karatestil aus Kyoto, Japan.

Der Gründer von KAMINARI, Willi Donner, reiste 1985 nach Kyoto, um dort von Stilbegründer Seiji Hirayama das originale Karate zu lernen. 2002 trat Hiroyuki Inagaki Hirayamas Nachfolge als Souke an. Seitdem ist Hiroyuki Inagaki regelmäßig zu Gast in Düsseldorf, um Training zu geben, Prüfungen abzuhalten und Turniere zu begleiten. Im Gegenzug reisen immer wieder Karateka von KAMINARI ins Hauptdojo nach Kyoto. 

 

Burklerk PinsinchaiBurklerk Pinsinchai. Muay-Thai-Champion

Burklerk Pinsinchai ist ein sehr bekannter Muay-Thai-Kämpfer und Trainer aus Thailand. Aus 170 seiner 177 Profikämpfe ging er als Sieger hervor. In all seinen Kämpfen ging er niemals K.O. Neben seiner langjährigen Erfahrung ist er Muay Thai Ambassador, 2facher Thailand-Champion, sowie mehrfacher Lumpini Champion. Als internationaler Trainer hielt er bereits Lehrgänge in Kanada, USA, Spanien und natürlich auch bei KAMINARI Düsseldorf ab. Auf ihren Trainingsreisen nach Thailand trainieren die KAMINARI-Sportler gerne bei ihm im Burklerk Gym.

 

Mario GoecklerMario Göckler. Großmeister

Mario Göckler, 6. Dan Judo, 6. Dan Nippon Seibukan Ju Jitsu und 5. Dan Ishin Ryu Ju Jitsu, ist Inhaber und Cheftrainer des Kampfsportvereins Marico-san in Elxleben, Thüringen. Über das Deutsche Dan Kollegium (DDK e.V.) kam er mit KAMINARI in Kontakt. Seit 2011 finden immer wieder gemeinsame Lehrgänge von KAMINARI und Marico-san statt. Mario ist außerdem ausgebildet in Aikido, Brazilian Jiu Jitsu, Aikido, Capoeira, Tai Chi Chuan und vielem mehr. Er ist weltweit als Trainer gefragt, allein in 2015 gab er Lehrgänge in Spanien, England und den Niederlanden.

 

Dagmar SchulmeisterDagmar Schulmeister. 1. Vorsitzende des BKV e.V.

Dagmar Schulmeister, 8. Dan Judo, 1. Dan Jiu-Jitsu, war in den 1990er Jahren u.a. als Sportreferentin für Frauen und Dopingbeauftragte für den deutschen Judobund tätig. Außerdem war sie lange Jahre Vizepräsidentin für den Leistungssport im Badischen JV und Landestrainerin für Frauen U20. Sie ist einer der höchsten weiblichen Dan-Träger Deutschlands und trainiert Judo im TV Friedrichstal. Seit der Gründung 2013 ist 1. Vorsitzende der Budo- und Kampfsportvereinigung e.V. (BKV e.V.). Die Jiu-Jitsu-Abteilung der Sportschule KAMINARI gehört zu den Gründungsmitgliedern des BKV e.V.

 

porno al forno kaminariPorno al Forno. Düsseldorfer Kultband

Die Düsseldorfer Kultband Porno al Forno ist bekannt für ihre schrill-schrägen Shows. Völlig schmerzfrei und unbeeindruckt von jeglicher Peinlichkeit bereiten sie ihren Fans unvergessliche Partys. 2013 trafen sich die Bandmitglieder für ein Fotoshooting bei KAMINARI im Boxring. Schlagzeuger Mikko Leandros ist seit vielen Jahren Mitglied in der Sportschule KAMINARI und holt sich hier die Luft für seine unglaubliche Leistung an den Drums. 

 

warakuFabian Boenke. Inhaber von Waraku

Auch für das leibliche Wohl des Kampfsportlers will gesorgt sein. Den klassischen japanischen Snack für zwischendurch, das O-Nigiri, gibt es bei Waraku in Düsseldorf. Die kleinen Dreiecke aus Reis sind gefüllt mit Fleisch, Fisch oder Gemüse und von Seetang umwickelt. Inhaber Fabian Boenke hat KAMINARI so richtig auf den Geschmack gebracht. Seine Familie ist seit vielen Jahren Mitglied bei KAMINARI und betreibt hier, dem japanischen Ursprung der O-Nigiri entsprechend, Karate.

 

Die Seite wird weiter aktualisiert.

Kontakt

Telefon

Bis 16:30 Uhr mobil

0177. 56 46 520

oder ab 16:30 Uhr in der Sportschule

0211. 77 47 07

____________________

E-Mail

Sende eine Mail an info@kaminari.de

Pressespiegel

IMAGE

KAMINARI im "Düsseldorf lebt gesund!" 2017

KAMINARI im "Düsseldorf lebt gesund!" 2017 KAMINARI ist in dem neuen Lifestyle-Magazin Düsseldorf lebt gesund 2017 vertreten! Unter der Rubrik...
Weitere Beiträge