Kontakt

Telefon

Bis 16:30 Uhr mobil

0177. 56 46 520

oder ab 16:30 Uhr in der Sportschule

0211. 77 47 07

____________________

E-Mail

Sende eine Mail an info@kaminari.de

kampfsportschule kaminari duesseldorf 02

Kobudo lehrgang 2014 Kaminari01.06.2014
Kobudo-Einführungslehrgang bei KAMINARI mit Klaus Müller

Am Sonntag, den 01.Juni 2014 fand in der Sportschule KAMINARI ein Kobudo-Einführungslehrgang mit Klaus Müller statt.

Das Beherrschen eines großen Waffenarsenals, das ist die hohe Kunst des Kobudo, die ihren Ursprung in Okinawa, Japan hat.

Das Hauptthema des Lehrgangs war der Bō, der japanische Langstock. Mit seinen 182 cm Länge war es für die Teilnehmer anfangs nicht ganz leicht, ihrer Waffe Herr zu werden, jedoch klappte es immer besser.  Klaus Müller (3.Dan Okinawa-Kobudo, 2. Dan In Yo Ryu Karate) demonstrierte den Teilnehmern nicht nur den richtigen Umgang mit dem Bō, sondern auch seine Verwendung als Waffe.

Das Programm wurde abgerundet durch den Einsatz des Tonfa, eines Schlagstocks mit Griff. Hier lernten die Teilnehmer nicht nur einige Techniken, sondern auch gleich die 1. Kata kennen. 

Der 2 1/2stündige Schnupperlehrgang gefiel den Teilnehmern aus zahlreichen Sportarten gut. Bei weiterem Interesse wird ein Folgelehrgang über mehrere Wochen stattfinden. Genaueres wird zeitnah bekannt gegeben.

Kontakt

Telefon

Bis 16:30 Uhr mobil

0177. 56 46 520

oder ab 16:30 Uhr in der Sportschule

0211. 77 47 07

____________________

E-Mail

Sende eine Mail an info@kaminari.de

Pressespiegel

IMAGE

KAMINARI im Coolibri 2014

KAMINARI im Coolibri 2014 KAMINARI ist wieder einmal im Coolibri, dem Düsseldorfer Kulturmagazin, vertreten. In der Ausgabe Februar 2014 gibt es...
Weitere Beiträge